Beratungsrunde am 1. Oktober gut besucht

 

Dropbox, Linux, Formatvorlagen in Word erstellen und Bildbearbeitung waren die gefragtesten Themen beim heutigen Computer- und Internetcafé 55-Plus-Neureut. Ratsuchende und Berater waren wieder in einem ausgeglichenen Verhältnis. Heute konnte allen geholfen werden. Die Beraterinnen und Berater haben viel Lob für ihre Beratung bekommen.

Nicht ganz zufrieden war ein Besucher, weil wir ihm – da wir keine Firmenwerbung machen dürfen – keinen Prowider empfehlen konnten. Von Ute ausführlich erklärt, hatte er Verständis für unsere Position.
Einige Beraterinnen und Berater fühlten sich unterfordert, hätten sich etwas mehr Besucher gewünscht. Wir denken aber, dass es sich entwickeln wird. Immer wieder werden wir auf die „kaotischen Verhältnisse“ am ersten Nachmittag angesprochen. Zwischenzeitlich haben sich die Besucherzahlen – wie erwartet – zwischen 30 und 40 eingependelt. Vielen Dank an Volker für den „Überseekoffer“, der künftig die Ausrüstung für das Computer- und Internetcafé 55plus-Neureut aufnehmen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s