Ute´s Jubiläumstorte

2013-06-24 55plus-Neureut IMG_3948Ute´s Jubiläumstorte

Teig:

  •  180 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 180 geriebene Zartbitterschokolade von Sarotti oder Lindt
  • 180 g Mehl
  • 6 Eigelb
  • 1 Vanillezucker
  • 7 Eiweiß

Füllung:

  • 200 g Marzipanrohmasse z.B. von Schwartau
  • 1 Glas Orangenmarmelade von Schwartau oder Bonne Maman
  • Weißer Rum oder brauner Rum

Guss:

  • 1 Tafel Zartbitter
  • 25 g Palmin

Produktion:

  • 7 zimmerwarme Eiweiße steif schlagen mit einer Prise Salz und zuletzt das Vanillezucker und etwas von den 180 g Zucker unterschlagen und beiseite stellen.
  • 6 Eigelbe schaumig rühren und die zimmerwarme Butter unterschlagen. Zucker, Schokolade und Mehl dazu. Nun unter das Eiweiß vorsichtig diesen Teig unterrühren.
  • Eine Backform mit Backpapier auskleiden und den Rand zart fetten und
  • Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 45 Minuten backen
  • Den erkalteten Boden 2 x teilen. Die Orangenmarmelade durch ein Sieb streichen.
  • Den 1. Boden mit weißem Rum bepinseln. Das Marzipan ausrollen und auf den Boden legen und das Marzipan ebenfalls mit Rum bepinseln. Darauf Orangenmarmelade streichen.
  • Den 2. Boden auf den 1. Boden legen und mit weißem Rum bepinseln und die Orangenmarmelade darauf streichen.
  • Zuletzt den 3. Boden auflegen und die Decke wieder mit Rum bepinseln. Restliche Orangenmarmelade am Rand verstreichen.
  • Für den Guss das Palmin im Mikrowellenherd oder im Wasserbad schmelzen und dann die Schokolade dazu und auf die Torte und den Rand streichen.
  • Die Torte nach Belieben dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s