Ute´s Käsekuchen mit Mandarinen und Baiser

2014-06-23 55plus-Neureut HR5246 JPGZutaten Mürbteig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 75 g Zucker
  •    1   Ei

daraus einen Mürbteig herstellen und ca ½ Stunde kühl stellen. Eine Springform gut einfetten und 2/3 Teig auf den Boden und 1/3 Teig an den Rand auslegen.

2 Dosen Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen

  • 500 g Quark
  • 250 ml Milch
  • 1 Vanillepudding
  • 100 g Zucker
  • 3 Eigelb

verrühren und auf die Mandarinen füllen.  Backofen vorheizen und den Kuchen bei 200 Grad (keine Umluft) etwa 50 Minuten backen.

3 zimmerwarme Eiweiß mit 100 g Zucker steifschlagen und auf dem Kuchen verteilen und nochmals 10 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s