Ute´s Mangotorte

 

2015-05-11 Mangotorte WP_20150511_13_31_44_ProFür Biskuit:

  •  2 große Eier
  • 2 Esslöffel warmes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 75 g Mehl
  • 50 g Speisestärke (z.B. Mondamin)
  • 1 Teelöffel Backpulver

Die zimmerwarmen Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und 50 g Zucker unterschlagen. Eigelbe mit dem warmen Wasser schaumig schlagen und mit Zucker + Vanillezucker cremig schlagen. Über die Eigelbcreme das Mehl, Backpulver und die Speisestärke sieben und zuletzt den Eischnee dazugeben. Nun alles vorsichtig unterheben.

Runde Backform ( ca. 26 cm) am besten auskleiden mit Backpapier (1/3 vom Rand zart fetten und mit Zucker bestreuen) und im vorgeheizten  Backofen bei 200 Grad 20 – 30 Minuten backen.

Mango Belag:

  • 2 Päckchen Tortenguss klar
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 400 ml Multivitaminsaft
  • 2 kleine Dosen Mango

Tortenguss aufkochen, kleingeschnittene Mangos unterrühren. Biskuitboden mit Tortenring umgeben und den Mangobelag darauf streichen und abkühlen lassen.

Dessertschicht:

  •  1 Päckchen aranca von Dr. Oetker
  • 200 ml Mangosaft (vom Dosenobst aufgefangen)
  • 150 g Naturjoghurt

Pulver mit dem Mangosaft nach Vorschrift cremig rühren und den Joghurt unterrühren. Auf dem Mangobelag verteilen.

Über Nacht kühl stellen.

  •  2 Becher Sahne
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif schlagen vor dem Servieren auf der Torte verteilen

Gutes Gelingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s