Ruhiger Betrieb

2016-04-04 55plus-Neureut -10405982016-04-04 55plus-Neureut -1040593Heute hatten die Beraterinnen und Berater auch mal die Gelegenheit, sich gegenseitig Tipps im Umgang mit dem Smartphone zu geben oder im trauten Gespräch ihre Erfahrungen auszutauschen. Es waren weniger Ratsuchende als Berater anwesend, ein seltenes Ereignis. Die wenigen Ratsuchenden konnten sich der vollen Zuwendung erfreuen und es gelang auch, fast alle gestellten Anforderungen zu erfüllen.

2016-04-04 55plus-Neureut -1040600Ein Sprichwort sagt: „Ordnung ist das halbe Leben“, das gilt auch für die Laptops und Smartphone. Wenn die Daten erst mal planlos auf dem Gerät gespeichert sind, teilweise doppelt und dreifach, ist es schwierig wieder Ordnung in das System zu bringen. Oft hilft nur die persönlichen Daten auf einer externen Festplatte zu sichern und das Betriebssystem neu aufspielen und die persönlichen Daten dann an den dafür vorgesehenen Platz (Ordner) zu verschieben. Auch ist es hilfreich, sich für eine Software zu entscheiden. Auch hier gilt: „Viele Köche verderben den Brei!“.

Warum läuft die APP auf dem Smartphone meiner Frau und auf meinem nicht, wollte ein Ehepaar wissen“. Sie mussten erfahren, dass es Apps die gewünschte APP mindestens die Android-Version 5.0 braucht und deshalb unter der Version 4.1 nicht ihre volle Leistung bringen kann. Dann spielen wir die Version 5.1 auf mein Gerät, war die logische Antwort! Ein Blick auf Software-Aktualisierungsseite zeigte aber, auf dem Gerät ist die aktuellste Version für dieses Gerät installiert. Das bedeutet, die Version 5.1 läuft auf dem Gerät nicht, ist nicht installierbar! Was bleibt mir nun, „das Gerät ihrer Frau für die Abfrage nutzen oder ein neues Gerät mit einer aktuellen Android-Version kaufen“, war die Antwort des Beraters.

Im Beratersektor sind wir derzeit gut aufgestellt, hat sich mittlerweile eine Frauen-Smartphone-Gruppe um Doris gebildet, die sich gegenseitig mit Tipps über aktuelle Apps versorgen und sich zeigen, wie das beste aus dem Gerät rausgelockt werden kann.

2015-03-09 Neureut dwA0001Verstärkung könnten wir in unserer Café-Ecke brauchen. Über Senioren oder Seniorinnen, die vierzehntägig etwas Zeit haben und weniger am Internet interessiert sind, dafür gerne soziale Kontakte mit netten Leuten pflegen wollen, sind herzlich willkommen. Kommen Sie, sprechen Sie unseren Empfangschef Wolfgang oder unsere Doris an.

Am Montag, 18. April 2016 sind wir 14 bis 16 Uhr wieder für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Internetcafé 55plus-Neureut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s