Archiv der Kategorie: Internetcafé

Wir sind im Urlaub

2017-07-10 Eiscafe

Wir sind bis zum 8. September 2019 im Urlaub. Am 9. September stehen die Beraterinnen und Berater wieder von 14-16 Uhr mit Rat und Tat zur Verfügung.

Werbeanzeigen

Gut vorgesorgt mit Vollmachten und Verfügungen

image

In seinem Vortrag ist der Referent, Rechtsanwalt Wolfgang Theissen, unter anderem darauf eingegangen, wie die eigenen Interessen im Notfall gewahrt werden können, hat einen Überblick über Vorsorgemöglichkeiten wie Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung und Tipps zum Digitalen Nachlass gegeben, was im Todesfall mit den eigenen Daten passieren soll.

Im Anschluss, standen die Berater für die Lösung der individuellen Probleme zur Verfügung.

Viel Beratungsbedarf

Bis kurz vor 14 Uhr war ruhig im Internetcafé 55plus-Neureut. Danach füllte sich der Raum in kurzer Zeit. Auffallend war heute, dass fast ausschließlich Ratsuchende mit ihrem Laptop, MacBook beziehungsweise einem iPad um Rat nachsuchten. So gut wie alle Beraterinnen und Berater waren heute gefordert.

Die nächste Beratung findet am 8. April 2019 statt.

Ausgeglichenes Verhältnis

Den sechs Ratsuchenden standen heute sieben Berater gegenüber. Entspannt brauchte sich jeder Berater nur einem Ratsuchenden widmen. Auffallend war heute, dass einige Ratsuchenden mit einer ganz konkreten Fragestellung gekommen ist und nach deren Beantwortung auch wieder gegangen sind.

h_2017-02-27-img_1177

Bereits am Rosenmontag, 4. März 2019, stehen die Berater wieder mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hochbetrieb herrschte heute Im Internetcafé 55plus-Neureut

Kurz vor 14 Uhr dachten wir noch, es wird ein ruhiger Nachmittag. Dann ging die Tür laufend auf und neue Ratsuchende kamen ins Internetcafé 55plus-Neureut. Einer Ratsuchenden konnten wir nicht helfen. Ihr Laptop startete unter Vista nicht mehr. Auch ein Start vom CD-Laufwerk war nicht möglich. Wir mussten sie an einen Reparatur-Service verweisen. Ansonsten gab es nur zufriedene Gesichter, von einer Person abgesehen. Eine Ratsuchende wollte lieber von einem Mann beraten werden, er konnte ihr aber auch nicht helfen. Wenn die Herausgeber einer APP deren Erscheinungsbild ändern, können wir den ursprünglichen Zustand nicht herstellen.

Die nächste Beratungsrunde findet am 25. Februar 2019 von 14 bis 16 Uhr statt.